Bayerisches Energiezentrum – Ihr Partner rund um das Thema Energie

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Leistungen

Wir, das Bayerische Energiezentrum sind Ihr Spezialist in Sachen Energieversorgung mit Photovoltaik, Energiespeicher sowie Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um Themen der Energie und Energieeffizienz.

Jetzt bis zu 3.200 Euro sichern

Wichtige Aspekte zur Planung der Photovoltaikanlage

Ein geeignetes Dach ist die wichtigste Voraussetzung für die Installation einer Photovoltaik-Anlage. Bestens dafür geeignet sind Dächer mit einer Ausrichtung zwischen Südwest und Südost. Für den unabhängigen Eigenverbrauch ist aber auch jede andere Ausrichtung gut geeignet. Der ideale Neigungswinkel sollte zwischen 35 und 45 Grad liegen wobei aber auch Flachdächer für die Montage einer PV-Anlage gut geeignet sind. Das Material der Dacheindeckung spielt dabei keine erhebliche Rolle, geeignete Montagesysteme werden für jedes Dachmaterial angeboten. Für Privathäuser ist eine Baugenehmigung  im Regelfall nicht erforderlich. Ausnahmen gelten lediglich für z.B. denkmalgeschützte Gebäude.

Mit einer kompetenten Beratung kann der Ertrag einer Photovoltaikanlage ziemlich genau prognostiziert werden. Im Rahmen einer Beratung kann auch geklärt werden, ob neben der Einspeisevergütung weitere Fördermittel für den Erwerb einer PV-Anlage für Sie in Frage kommen.

Fazit

Bei einer typischen Lebensdauer von mindestens 25 Jahren amortisiert sich Ihre Photovoltaik-Anlage im Durchschnitt nach 12 – 15 Jahren.
Zu Beeinträchtigungen kommt es lediglich während der Montage- und Anschlussarbeiten, für die etwa 1-2 Tage eingeplant werden sollten.

Dachmontage Photovoltaikanlage in Deggendorf

Unser Service für Sie:

w

Beratung

Sprechen Sie mit uns –

Unsere hochqualifizierten Fachleute beraten Sie gerne.

Planung

Jede PV Anlage ist individuell zu planen –

Egal ob 1 kWp, 5 kWp, 10 kWp oder 100 kWp: Wir finden die ideale Lösung für Ihre Solarstromanlage.

Fördermittel Check

Es gibt verschiedene regionale Photovoltaik-Förderprogramme:

z.B. das 10.000 Häuser Programm

Wir prüfen welche Fördermittel für Sie in Frage kommen und beantragen diese für Ihr Solar-Projekt.

Installation & Inbetriebnahme

Unsere erfahrenen Montageteams finden für jedes Dach eine passende Lösung und unsere zertifizierten Elektriker nehmen Ihre Anlage fachgerecht in Betrieb.

Wartung

Wir lassen Sie auch nach der Inbetriebnahme nicht allein.

Wir übernehmen die Wartung und kümmern uns im Schadensfall um eine sofortige Reparatur damit Ihre Anlage immer optimale Ergebnisse erzielt.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche und Vorstellungen hinsichtlich Energie und einer unabhängigen Energieversorgung:
Wir sind gerne persönlich für Sie da!

Unsere weiteren Dienstleistungen rund um das Thema effiziente Energie

Zusammen mit unserem Partner Herrn Dipl.-Ing. (FH) Markus Amberger von der IBA bau&energie GmbH unterstützen wir Sie außerdem in den Bereichen:

Energieberatung

Sie möch­ten mo­der­ni­sie­ren oder planen einen Bauvorhaben?
Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir für Sie ein schlüssiges und effizientes Energiekonzept!

Ihre Energie ist bei uns in guten Händen!

Energiepass / Energieausweis

Der energetische Zustand Ihrer Immobilie – Energieeffizienz optimieren

Der Energiepass bewertet Ihre Immobilie energetisch und ist ein Nachweis für die Energieeffizienz Ihrer Immobilie. Die Berechnung beruht auf standardisierte Berechnungsmethoden und bietet Kauf-und Mietinteressenten die Möglichkeit, den Energieverbrauch von Immobilien zu vergleichen und somit die damit verbundenen Kosten zu kalkulieren und gegebenenfalls Modernisierungsmaßnahmen durchzuführen.

Wann wird ein Energiepass / Energieausweis benötigt?

  • Bei Verkauf einer Immobilie
  • Bei einer Neuvermietung
  • Bei Sanierung und Modernisierung von Gebäuden
  • Ausgenommen sind denkmalgeschützte Gebäude

Thermographie inkl. Blower-Door-Test

Der Blower-Door-Test ist eine Luftdichtheitsmessung und wird bei der Sanierung eingesetzt. Undichte Stellen rund um das Haus (z. B. an Fenstern, Türen oder in der Dachabdichtung) werden so ausfindig gemacht. Der Blower-Door-Test macht mittels Differenzdruck-Messverfahren Lecks sichtbar und zeigt eindeutiges Einspar-Potential und drohenden Energieverlust auf.

Energie Audits nach Din EN 16247

Wollen Sie  ihre Energiebilanz verbessern ?

Ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 kann dafür ein erster wichtiger Schritt sein.
Ein Energieaudit hilft ihnen dabei die Energieeffizienz zu verbessern und den Energieverbrauch und somit auch ihre Energiekosten zu senken.

EnEV Nachweis (Neubau & Sanierung)

Der/die Bauherr/in muss nach der Bauordnung bereits bei der Errichtung oder Sanierung eines Gebäudes einen Nachweis über die Einhaltung der Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) erbringen.

Zu beachten: Der Energiebedarfsnachweis (früher: Wärmeschutznachweis) muss an der Baustelle von Baubeginn an vorliegen.